News

Smartphones stehen schon länger unter Beobachtung was die von den Geräten abgesonderte Strahlung betrifft. Kritiker und Experten raten ebenso lange dazu, sich möglichst viele Ruhephasen vom technischen Begleiter zu nehmen und sich besonders nachts davon fernzuhalten. Die mittlerweile fast gängigen Sleep-Tracker, die Menschen mit Schlafproblemen zur wohlverdienten Nachtruhe verhelfen sollen, müssen sich jedoch in unmittelbarer Nähe zum Smartphone befinden.

Es gibt nicht viele Smartphones wie die der Honor-Serie. Denn aktuell existieren vor allem High-End-Geräte wie das Xperia XZ Premium, die mit großer Ausstattung, aber auch großem Preis daherkommen oder sogenannte Budget-Phones, die den Gegenentwurf dazu bilden. Die Honor-Geräte wiederum versuchen es anders zu machen und die goldene Mitte zu finden: Gute Technik zu einem vernünftigen Preis.

Lange Zeit war nicht klar, ob die Lenovo-Tochter Motorola ein weiteres Gerät seiner X-Serie auf den Markt bringen wird. Jetzt steht fest, dass das letzte Kapitel dieser Serie noch nicht geschrieben wurde, denn Motorola stellt sein neues Moto X4 vor.

Sie ist Segen und Fluch zugleich: Die Sonne. Denn so schön ihre wärmenden Strahlen auch sind, so störend können sie bei der Interaktion mit dem Smartphone sein. Etwas auf dem Display zu erkennen kann zu einer wahren Herausforderung werden. Forscher haben die Augen von Motten unter die Lupe genommen, um sich einen bestimmten Vorteil abzuschauen.

Viele sorgen sich beim Kauf eines neuen Smartphones um die liebevoll gesammelten und geordneten Daten. Vor allem Kontaktdaten, Bilder und individuelle Designeinstellungen sollen möglichst auf das neue Gerät übertragen werden. Was einst mühsame Kleinstarbeit bedeutete, ist heutzutage größtenteils digitalisiert und automatisiert.

Deutlich günstiger und dadurch wohl auch weniger riskant plant der Onlineanbieter Amazon die Entwicklung eines neuen Smartphones. Nach vernichtenden Kritiken und der somit keineswegs überraschenden Verkaufsprobleme schwingt sich der Anbieter also erneut auf das Smartphone-Pferd. Lest hier nach, was bisher bekannt ist und ob Amazon wirklich konkurrenzfähig sein kann.