Handy Akku Reparatur schnell und einfach mit clickrepair

Dein Handy Akku lässt sich nicht mehr aufladen oder entlädt sich viel zu schnell, sodass dein Smartphone ständig an der Steckdose sein muss? Dann liegt sicherlich ein Defekt des Akkus vor. Ist dieser kaputt, bleibt leider nur ein Akkuwechsel. Da das nicht bei jedem Handy Modell auf eigene Faust möglich ist, wird häufig eine professionelle Reparatur in einer Werkstatt notwendig.

Jetzt reparieren lassen

Welches Akku Problem hat dein Handy?

Lädt nicht

Lädt nicht

Wenn du dein Handy an das Ladekabel anschließt, passiert nichts. Du kannst deinen Akku dementsprechend nicht mehr aufladen und dein Smartphone verliert seine Funktionsfähigkeit.

Schaden auswählen

Kurze Laufzeit

Kurze Laufzeit

Dein Akku entlädt sich schnell. Nachdem du das Handy aufgeladen hast, hält die Freude beim Texten, Spielen oder in sozialen Netzwerken nur kurz, da der Akku sehr schnell wieder leer ist.

Schaden auswählen

Wechseln

Wechseln

Du möchtest deinen Akku austauschen lassen, weil dieser keine gute Leistung mehr bringt? Das Wechseln kann schnell und einfach bei einem Repair-Center vorgenommen werden.

Schaden auswählen

Sonstiges

Sonstiges

Du hast ein anderes Problem mit deinem Handy Akku, das hier nicht angegeben ist? Die Spezialisten der Repair-Center von clickrepair finden mit Sicherheit heraus, was für ein Defekt vorliegt und können diesen beheben.

Schaden auswählen

Die häufigsten Akku-Reparaturen

Die häufigsten Reparaturen der Ladebuchse

Schwierigkeiten mit dem Akku – ein häufiges Problem

Die Leistung vieler Handy Akkus lässt nach einiger Zeit spürbar nach. Muss man sein Smartphone ständig aufladen oder geht womöglich gar nichts mehr, da der Akku sich nicht mehr laden lässt, ist dies sehr nervig. Die Handynutzung ist dadurch stark beeinträchtigt. Telefonieren oder die neuesten Nachrichten checken, kann dann schon zum Problem werden. Um wieder Freude an deinem Gerät zu haben, solltest du dich schnellstmöglich um eine Reparatur kümmern. In der Regel muss der Akku ausgetauscht werden, um das Smartphone wieder voll funktionsfähig zu machen. Je nach Modell ist dafür ein Profi gefragt.

Akku selbst austauschen?

Viele, bei denen der Handy Akku langsam aber sicher schlapp macht, stellen sich die Frage, ob sie diesen selbst auswechseln können. Dies ist abhängig von deinem Smartphone Modell. Bei manchen Geräten lässt sich der Akku relativ einfach ausbauen und ersetzen. Dafür muss lediglich das Backcover des Handys abgenommen, der alte Akku herausgenommen und ein neuer eingesetzt werden. Das ist beispielsweise bei vielen Geräten von Samsung der Fall. Somit kann der Nutzer den Akku mit relativ wenig Aufwand selbstständig wechseln. Doch andere Hersteller, wie beispielsweise Apple, HTC oder Sony, verkleben den Akku, sodass ein Austausch des Akkus für den Nutzer nicht möglich ist. Dafür werden Spezialwerkzeug und viel Geschick benötigt. Eine professionelle Reparatur in einem Repair-Center ist dann die beste Wahl, um zu gewährleisten, dass dein Handy wieder voll funktionstüchtig wird.

Akku Reparatur mit clickrepair

Mithilfe von clickrepair kannst du dein Handy unkompliziert und professionell reparieren lassen. Das geht ganz einfach: Handymodell und Region auswählen sowie Schadendiagnose online durchführen. Anschließend werden dir Handywerkstätten in deiner Nähe angezeigt, die das Problem beheben können. Auch der Preis und die Dauer der Reparatur werden dir bereits vorab angezeigt, sodass später keine bösen Überraschungen warten. Sollte sich die Diagnose der Fachleute von deiner eigenen unterscheiden und somit ein anderer Preis fällig werden, wirst du per E-Mail darüber informiert. Du kannst dann selbst entscheiden, ob du dein Gerät trotzdem reparieren lassen möchtest oder den Auftrag kostenfrei stornierst.

 

Winteraktion: Jetzt 10 € Gutschein sichern!

Wähle Versandreparatur und unseren Premiumschutz für dein Handy dazu und wir schenken dir 10 €!  
Wenn du lieber persönlich zu deiner Handywerkstatt gehst, kannst du dir auch dafür einen 10 € Gutschein sichern.

Häufig gestellte Fragen zu Akku Schäden

Kann ein defekter Akku repariert werden?

Ist der Akku wirklich kaputt, kann dieser nicht repariert werden. Es bleibt nur ein Austausch, damit das Handy wieder voll funktionstüchtig wird. Fällt ein defekter Akku unter die Garantie? Inwieweit der Defekt das Akkus unter die Garantie fällt, ist je nach Hersteller unterschiedlich. Die Dauer der Garantie kann zwischen drei und 24 Monaten liegen. Deshalb solltest du dich zunächst informieren, ob deine Garantie noch für deinen kaputten Akku greift. Falls nicht, musst du dich leider selbst um einen Austausch kümmern.

Mein Akku entlädt sich bereits nach kurzer Zeit wieder, was kann ich tun?

Dies lässt auf einen Defekt des Akkus schließen. In dem Fall hilft normalerweise nur ein Austausch. Ist die Garantie bereits abgelaufen, kann der Wechsel bei einer unserer gelisteten Handywerkstätten professionell durchgeführt werden.

Wie gehe ich vor, wenn mein Akku sich nicht mehr aufladen lässt?

Wenn dein Akku sich überhaupt nicht mehr aufladen lässt, ist er mit hoher Wahrscheinlichkeit kaputt. Dann hilft leider nur noch ein Austausch. Sollte dieser nicht ohne weiteres möglich sein, empfiehlt sich eine professionelle Handywerkstatt. Dieses kannst du schnell und einfach über clickrepair finden.

Finde den besten Anbieter für deinen Handyschaden

Finde jetzt die passende Reparatur für dein Smartphone. Auf clickrepair kannst du unter mehr als 450 Handywerkstätten den günstigsten, besten und schnellsten Anbieter finden. Unsicher? Dann starte deine Suche jetzt und vergleiche die Angebote.