Das Backup bezeichnet eine wichtige Sicherheitskopie, die unter anderem verlorene Daten des Smartphones zurückkopiert und wiederherstellen kann. Die Kopie kann online oder über ein USB-Kabel mit dem PC erstellt werden. Viele Smartphones und Handys legen Backup-Daten automatisch per Synchronisation an. Die wichtigsten Einstellungen und Daten werden meistens in einem Online-Speicher regelmäßig synchronisiert.

Die Vorteile eines Backups

Wenn zum Beispiel das Smartphone kaputt gegangen ist oder gestohlen wurde, sind die Daten wie Nachrichten, Kontakte, Bilder und Videos über ein Backup nach wie vor verfügbar. Normalerweise können alle Daten, Nachrichten, Videos, etc. aus einem Backup wiederhergestellt werden. Das ist besonders praktisch, wenn das Smartphone repariert werden muss. Bei dem Prozess wird das Gerät komplett zurückgesetzt und alle Daten werden gelöscht. Wird das Backup anschließend eingespielt, sind die Daten in Gänze wieder vorhanden.

Datensicherung für Smartphones

Eine regelmäßige Sicherung der Daten auf dem Smartphone ist unverzichtbar. Das oberste Ziel eines Backups ist die Wiederherstellung von Dateien im Falle eines Datenverlustes. Dementsprechend ist es wichtig, das Sichern und Wiederherstellen regelmäßig zu testen, um so bei einem potenziellen Verlust der Daten optimal geschützt zu sein. Auch bei einem Gerätewechsel ist es wichtig, dass der Inhalt des bisherigen Smartphones gesichert wurde. Die Erstellung eines Backups variiert je nach Gerät und Hersteller. Als Medium für ein sicheres Backup der Daten eignet sich zum Beispiel die externe Festplatte eines PCs, der über WLAN oder USB-Kabel mit dem Smartphone verbunden wird. Mittlerweile gibt es für viele Smartphones auch die Möglichkeit des Cloud-Backups. Dabei werden Daten nicht an den zweiten Standort kopiert, sondern direkt zum Rechenzentrum des Herstellers. Adressen, Termine und Aufgaben können ebenfalls in der Cloud gesichert werden. Die Verwendung einer Online-Cloud zur Datensicherung gehört zu den einfachsten und sichersten Möglichkeiten, da auch im Falle eines Brands oder Einbruchs die Dateien außerhalb des Wohnraums zu jedem Zeitpunkt sicher aufbewahrt sind. Der Vorteil eines Backups der Smartphone-Daten auf dem PC besteht darin, dass größere Datenmengen sicher und langfristig gespeichert werden.