Samsung Galaxy S6 geht nicht mehr an

Dein Samsung Galaxy S6 geht nicht mehr an und du siehst nichts als einen schwarzen Bildschirm? Die Ursachen können sehr unterschiedlich sein und von einem kleinen Bug bis zu einem Defekt der Hardware reichen. Du kannst mit verschiedenen Tricks ausprobieren, ob du das Problem selbst in den Griff bekommst. Kannst du das Problem nicht selbst lösen, hilft dir eine professionelle Handywerkstatt, die du über clickrepair.de in kürzester Zeit bundesweit findest – auch in deiner Nähe. Wir helfen dir mit unserem Reparaturmarktplatz eine Handywerkstatt zu finden, die sich deinem Handydefekt annimmt und diesen schnell und fachkundig repariert. Nutze unseren Reparaturmarktplatz, lass dir eine kostenfreie Diagnose vor Ort erstellen, versende alternativ dein Smartphone versandkostenfrei an die jeweilige Werkstatt und sei dir einer transparenten Abwicklung über unser Kundencenter sicher.

Smartphone defekt? Finde jetzt deine beste Handywerkstatt

Samsung Galaxy S6 geht nicht mehr an – Erste Hilfe

Samsung Galaxy S6 geht nicht mehr an
Samsung Galaxy S6 geht nicht mehr an
Foto: © blackday - Fotolia

Du kannst zuerst versuchen, dein Problem selbst zu lösen. Für den ersten Tipp muss auf jeden Fall der Akku geladen sein oder dein Handy über das Ladekabel mit Strom versorgt werden. Halte den Power-Button und den Lautstärke-Button für etwa zehn Sekunden gedrückt. Nach dieser Zeit sollte dein Smartphone wieder starten. Funktioniert das nicht, kannst du versuchen die Wipe Cache Partition auszuführen. Du musst den Power- und Home-Button sowie den Lautstärke-Button für ein paar Sekunden festhalten. Dein Smartphone sollte jetzt vibrieren und du lässt den Power-Button wieder los, die beiden anderen Tasten hältst du aber weiter gedrückt. Nun klickst du die „Wipe Cache Partition“ an und führst den Befehl aus. Jetzt lässt sich dein Samsung Smartphone über „Reboot System now“ neu starten. Noch einmal kurz zusammengefasst:

  • Akku laden oder über das Ladekabel an die Stromversorgung anschließen
  • Power-Button und den Lautstärke-Button für etwa zehn Sekunden gedrückt halten
  • Alternativ die Wipe Cache Partition ausführen
Samsung Galaxy S6 geht nicht mehr an

Das sagen unsere Kunden

Dein Samsung Galaxy S6 geht nicht mehr an? Jetzt hilft die Handywerkstatt

Wenn kein Tipp geholfen hat und das Display deines Smartphones schwarz bleibt, hilft nur noch die Handywerkstatt. Dein Samsung Galaxy S6 geht nicht mehr an, du brauchst professionelle Hilfe. Suche über clickrepair.de eine Handywerkstatt in deiner Nähe, indem du den Hersteller angibst, dein Modell und den Defekt deines Handys. Wähle nun die Handywerkstatt aus. Du kannst entscheiden, ob du dein Samsung Galaxy S6 per Post mit einem versandkostenfreien Paket einsenden willst oder du persönlich vorbeigehst und dein Handy zur Reparatur abgibst. Der gesamte Vorgang wird über clickrepair.de abgewickelt, sodass du kein Risiko eingehst und über das Kundencenter jederzeit über deine Reparatur informiert wirst.

Jetzt reparieren lassen