Wenn die Kamera vom HTC One mini defekt ist, muss eine neue her: Wir zeigen dir en Detail wie du vorgehen musst. Schritt für Schritt, sodass du dein HTC selbst reparieren kannst – auch ohne große Erfahrung im Basteln.

Das HTC One mini macht schöne Fotos. Ist die Kamera defekt, solltest du schnell für Ersatz sorgen. Mit unserer Anleitung kannst du die Kamera auch selbst tauschen. Auf geht's.

 

 

Wie in der Reparaturanleitung im Video ausführlich erklärt wird, beinhaltet die Reparatur der Kamera deines HTC One mini mehrere wichtige Schritte, die im Folgenden noch einmal kurz und knapp zusammengefasst werden. Zunächst musst du ein Gelkissen erwärmen, um den Kleber des Smartphones weich zu machen. Dies ist notwendig, damit du die Lautsprecherblende problemlos ablösen kannst. Hast du diesen Schritt erfolgreich hinter dich gebracht, geht es an das Lösen der Schrauben. Achtung, dabei unbedingt aufpassen, dass du keines dieser kleinen Teile verlierst! Anschließend kannst du vorsichtig die Rückwand des HTC One mini entfernen und das Motherboard ausbauen. Dann muss das defekte Kameramodul durch ein Ersatzteil ausgetauscht werden. Nun alles wieder in umgekehrter Reihenfolge zusammenbauen und der Kameraaustausch an deinem HTC One mini sollte gelungen sein. Die genaue Reparaturanleitung ist im Video anschaulich und detailliert erklärt. Hier erfährst  du auch, worauf du bei den einzelnen Schritten achten solltest. Sonst beschädigst du bei der Reparatur womöglich noch andere Bauteile deines HTC Smartphones und hast statt eines Defekts auf einmal mehrere, um die du dich kümmern musst.

Wenn du also Motivation, Geduld und am besten noch etwas technisches Geschick mitbringst, kannst du dich durchaus an dieser nicht ganz einfachen Reparatur deines HTC Smartphones versuchen. Nimm dir hierfür ausreichend Zeit und lege dir vorher alles zurecht, was du laut Reparaturanleitung für die Reparatur der Kamera deines HTC One mini brauchst. Eine Empfehlung der benötigten Werkzeuge, um den Defekt zu beheben, findest du weiter unten. Vergleichbare funktionieren natürlich auch. Halte dich an die detaillierten Anweisungen des Reparaturvideos, dann kannst du hoffentlich bald wieder ohne Einschränkungen Fotos mit der Kamera deines HTC One mini schießen.

 Unsere Reparaturvideos wurden erstellt von CHIP im Auftrag von clickrepair.

Dieses Werkzeug brauchst du:

  • Plektron
  • Gelkissen
  • Schraubendreher Torx T5
  • Nylon Spartel (Spudger)
  • Pinzette, gekröpft
  • Schere
  • Plastikhebler
  • Doppelklebeband
  • Kleber
  • Reinigungsmittel
  • ESD-Manschette

Du traust dich doch nicht? Dann lass es den Profi machen.

 

Jetzt reparieren lassen

*Selbstdurchgeführte Reparaturen können deine Ansprüche aus Gewährleistung, Garantie oder Versicherung gefährden.