Samsung Galaxy S4 Mini Glasbruch reparieren – Anleitung

Du möchtest einen Samsung Galaxy S4 Mini Glasbruch reparieren? Auf dieser Seite findest du alle relevanten Informationen, die du dafür benötigst. Am wichtigsten ist das ausführliche Reparaturvideo. Dieses zeigt dir detailliert, wie du bei der Reparatur in Eigenregie vorgehen solltest. Zusätzlich haben wir für dich alle notwendigen Werkzeuge mit passenden Links zum Bestellen aufgelistet. Um das Ganze zu komplettieren, findest du noch eine Schritt für Schritt Anleitung mit passenden Bildern. An dieser kannst du dich orientieren und so deinen Samsung Galaxy S4 Mini Glasbruch selbst reparieren. Vorab lohnt sich jedoch ein Vergleich der Kosten. Wäge ab, wieviel du für Ersatzteile und Werkzeuge ausgeben würdest und wieviel Zeit du aufbringen müsstest. Dann informiere dich, was eine professionelle Handyreparatur kosten würde. Du wirst feststellen, dass deine Ersparnisse häufig nicht so groß sind, wie gedacht oder dass eine Reparatur vom Experten sogar günstiger ist.

Samsung Galaxy S4 Mini Glasbruch reparieren - Anleitung

Aufwand und Kosten

Schwierigkeitsgrad
Reparaturschritte
9
Zeitaufwand
1 - 2 Stunden
Reparaturkosten
34,59 €
Benötigtes Werkzeug
  • Plektron
  • Pinzette
  • Saugnapf
  • 0,3 mm Draht
  • Aceton
  • Doppelseitiges Klebeband
  • Handschuhe
  • Schutzbrille

Samsung Galaxy S4 Mini Glasbruch selbstständig reparieren?

Wenn du deinen Samsung Galaxy S4 Mini Glasbruch selbst reparieren möchtest, musst du einiges beachten. Eine Handyreparatur auf eigene Faust birgt stets Risiken. Du solltest dich in Ruhe vorbereiten und dir passende Reparaturanleitungen ansehen. Kaufe dir vorher die Werkzeuge und Ersatzteile, die du benötigst. Nimm dir für die Reparatur genügend Zeit und sorge für einen ordentlichen Arbeitsplatz, damit du nicht den Überblick verlierst. Bedenke, dass bei einer Handyreparatur auch viel schief gehen kann. Du solltest dir vorher genau überlegen, ob du dir diese selbst zutraust. Beachte außerdem, dass deine Garantieansprüche verloren gehen, wenn du dein Handy selbst öffnest. Die Smartphonereparatur erfordert technisches Geschick und Fingerspitzengefühl, da die einzelnen Komponenten sehr empfindlich und teilweise recht klein sind. Wenn du dir nicht ganz sicher bist, kannst du bei clickrepair nachsehen, wieviel die professionelle Reparatur in einer Handywerkstatt kosten würde.

Samsung Galaxy S4 Mini Glasbruch reparieren - Anleitung

Detailliertes Reparaturvideo zum Samsung Galaxy S4 Mini Glasbruch. Hier erfährst du Schritt für Schritt, wie du das Frontglas selbst austauschen kannst.

Hier kannst du dein Reparaturequipment bestellen

Das kostet die Selbstreparatur im Vergleich zum reparieren lassen

 

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1 - Vor der Reparatur

Bevor du mit der Displayreparatur beginnst, solltest du dich gut vorbereiten. Such dir einen ruhigen und ordentlichen Arbeitsplatz. Natürlich solltest du dich auch vorab über alle notwendigen Werkzeuge und Ersatzteile informieren. Besorg dir alles, was du benötigst, damit deine Reparatur reibungslos abläuft.

Schritt 2 - Akku herausnehmen

Vor der Reparatur solltest du den Akku aus deinem Handy herausnehmen. Beim Samsung Galaxy S4 Mini geht dies ganz einfach. Du musst lediglich das Backcover abnehmen und gelangst direkt an den Akku. Es sind keine weiteren Werkzeuge nötig, da der Akku weder verschraubt noch verklebt ist.

Schritt 3 - Kleber aufweichen

Das Frontglas des S4 Mini ist verklebt, daher musst du zunächst den Kleber aufweichen. Wir empfehlen dir hierbei die Nutzung von Gelkissen. Dieses legst du für ein paar Minuten in die Mikrowelle bis es schön heiß ist – jedoch nicht zu lange, sonst besteht die Gefahr, dass es platzt. Leg das warme Gelkissen für mindestens zehn Minuten auf dein Handy.

Schritt 4 - Displayglas ablösen

Wenn der Kleber weich genug ist, kannst du versuchen, das Displayglas mithilfe eines Plektrons abzulösen. Nimm gegebenfalls noch einen Saugnapf zu Hilfe, um das Glas abzuheben. Falls das Glas gesplittert ist, empfehlen wir dir, bei diesen Schritt zur Sicherheit eine Schutzbrille zu tragen. So können keine Splitter in deine Augen kommen.

Etwas Besseres vor?

Schritt 5 - Klebereste entfernen

Bevor du dein neues Displayglas anbringst, solltest du dein Smarrtphoen von alten Kleberesten entfernen. Dafür kannst du eine Pinzette verwenden. Hartnäckigere Reste lassen sich mit Aceton lösen. Hierbei solltest du auf eine gute Lüftung achten, damit du nicht zu viele Dämpfe einatmest.

Schritt 6 - Klebedichtung anbringen

Wenn dein Display von allen alten Kleberesten befreit ist, kannst du die neue Klebedichtung anbringen. Arbeite dich dabei von oben nach unten vor. Drücke den Klebestreifen gut fest und ziehe dann die Folie ab. Bring die Klebedichtung sauber und gerade an, damit dein neues Displayglas später richtig sitzt.

Schritt 7 - Homebutton aufsetzen

Ehe du das Displayglas anbringst, musst du noch den Homebutton deines Samsung Galaxy S4 Minis auf dein Display setzen. Setz diesen mit der Pinzette an die richtige Stelle auf deinem Handy. Drück ihn fest, damit er nicht verrutschen kann und du später keine Probleme bei der Bedienung hast.

Schritt 8 - Displayglas anbringen

Im letzten Schritt kannst du nun dein neues Displayglas anbringen. Leg es auf dein Smartphone und drück es fest. Geh dabei behutsam vor, damit das empfindliche Glas nicht bricht. Trotzdem musst du genug Druck aufwenden, damit das Displayglas gut hält und nicht hin- und herrutscht.

Keine Lust mehr?

Schritt 9 - Überprüfen der Funktionalität

Nun ist deine Reparatur beendet. Setz deinen Akku wieder in das Handy ein und befestige das Backcover. Schalte nun dein Galaxy S4 Mini ein und überprüfe, ob dir die Reparatur des Glasbruchs in Eigenregie gelungen ist. Geht dein Handy ganz normal an und das Display zeigt keine Beeinträchtungen, hat deine Reparatur funktioniert.

Das sagen unsere Kunden

Wichtige Fragen zum Samsung Galaxy S4 Mini Glasbruch Reparieren

Welches Werkzeug-Set benötigst du für den Austausch des Frontglases?

Um dir die Arbeit zu erleichtern, haben wir dir alle Werkzeuge oben aufgelistet, die du für deine Handyreparatur brauchst. Du findest zusätzlich auch Links zu Amazon, sodass du alle Utensilien direkt bestellen kannst.

Bleiben die Garantieansprüche erhalten?

Wenn du dein Smartphone selbst öffnest, gehen deine Garantieansprüche verloren. Beachte dies, bevor du mit der Selbstreparatur startest. Für Samsung sind originale Ersatzteile erhältlich und es gibt Handywerkstätten, die dein Gerät ohne Garantieverlust reparieren können. Bei clickrepair erkennst du diese an der Ersatzteilqualität A+.

Muss ich meine SIM-Karte während der Reparatur herausnehmen?

Für den Austausch des Frontglases beim S4 Mini musst du die SIM-Karte nicht unbedingt herausnehmen. Für viele andere Reparaturen ist dies jedoch notwendig, da sonst das Motherboard nicht herausgenommen werden kann.

Was passiert mit meinen Daten während des Glastausches?

Normalerweise bleiben deine Daten während der Reparatur auf dem Gerät erhalten. Um ganz sicherzugehen, empfehlen wir dir dennoch zuvor ein Backup zu erstellen. Wie das geht, erfährst du im Artikel Datensicherung

Woher bekomme ich Original-Ersatzteile?

Für Samsung findest du Originalteile auf dem Markt. So kannst du beispielsweise im Internet nach originalen Ersatzteilen suchen und diese kaufen.

Worauf sollte ich beim Kauf von Ersatzteilen achten?

Eine gute Möglichkeit, um sich bei der großen Angebotsanzahl zu orientieren, bieten Kundenrezensionen. Anhand dieser kannst du einen Eindruck zu Zuverlässigkeit und Qualität des Shops bekommen. Beim Preisniveau empfehlen wir ein mittleres bis hohes.

Einen Samsung S4 Mini Glasbruch zu reparieren, kann knifflig sein. Bei Handyreparaturen gibt es immer eine hohe Fehleranfälligkeit. Solltest du dir unsicher sein, ob du dein Smartphone selbst auseinandernehmen möchtest, kannst du bei clickrepair nach einer passenden Handywerkstatt schauen.

Jetzt reparieren lassen