iPhone X: Tipps zur Seitentaste und zum virtuellen Homebutton

Beim iPhone X haben sich im Vergleich zu den älteren Apple-Smartphones grundlegende Dinge verändert: Zum einen hat das iPhone X hat keinen typischen Power-Button mehr, sondern eine sogenannte Seitentaste. Zum anderen besitzt das Gerät keinen Homebutton auf der Vorderseite. Alle Funktionen, die dieser übernommen hat, werden beim Jubiläums-iPhone über Wischgesten oder andere Tasten ausgeführt. Falls ihr euch allerdings einen Homebutton zurückwünscht, könnt ihr in den Einstellungen einen digitalen Ersatz aktivieren. Wir erklären euch genau, wie das geht. Zunächst haben wir euch jedoch neun Funktionen zusammengefasst, die die neue Seitentaste des iPhone X noch beherrscht.

SOS-Notruf wählen

iPhone X News

 

Bei gewöhnlichen iPhones müsst ihr fünfmal nacheinander die Standby-Taste drücken, um zum Menü mit dem SOS-Notruf zu gelangen. Auf dem iPhone X haltet ihr lediglich die Seitentaste und eine der Lautstärketasten zusammen gedrückt, bis die Schieberegler eingeblendet werden. Mit einem Druck auf "Notruf SOS" könnt ihr somit direkt die Notrufnummer wählen.

Face ID für Einkäufe im App Store aktivieren

Möchtet ihr eine kostenpflichtige App im App Store herunterladen, könnt ihr den Bezahlvorgang mit Hilfe der Gesichtserkennung Face ID authentifizieren. Doch keine Sorge, selbst wenn ihr versehentlich den Kaufen-Button berührt: Damit Face ID aktiv wird, müsst ihr zuerst die Seitentaste doppelt antippen. Vorher passiert nichts.

Gesichtserkennung zeitweise ausschalten

Mitunter gelangt ihr in Situationen, in denen ihr Face ID einfach schnell und temporär ausschalten wollt. Statt jetzt den Weg mühsam über die Einstellungen zu gehen, könnt ihr den Prozess durch folgende Kombination erheblich beschleunigen. Drückt dazu einfach die Seitentaste gleichzeitig mit beiden Lautstärketasten. Das haptische Feedback weist euch darauf hin, dass die Gesichtserkennung vorübergehend deaktiviert wurde. Face ID bleibt ausgeschaltet bis ihr das nächste Mal euren Entsperrcode eingegeben habt.

Bedienungshilfen-Kurzbefehl nutzen

Habt ihr Bedienungshilfen auf eurem iPhone X definiert, etwa VoiceOver, Zoom oder Lupe, könnt ihr durch dreimaliges Klicken auf der Seitentaste den Bedienungshilfen-Kurzbefehl verwenden. Im Anschluss könnt ihr die gewünschte Bedienungshilfe direkt mit einem Tippen auswählen.

Habt ihr schon einen Defekt im neuen iPhone X oder wollt euer altes Modell reparieren lassen? Wählt hier unter einer Vielzahl an Werkstätten die passende Reparatur für euch aus. Egal ob Versand oder lokal, der Überblick über diverse Werkstätten verhelfen euch zu einer bewussten Entscheidung, wem ihr die Reparatur anvertrauen wollt.

Screenshot anfertigen

iphone X Tipps tricks

Durch den Wegfall des Home-Buttons hat sich auch der Prozess für die Aufnahme von Screenshots geändert. Um eine Bildschirmaufnahme auf dem iPhone X anzufertigen, müsst ihr daher die Seitentaste und die Lauter-Taste gleichzeitig drücken und sofort wieder loslassen.

iPhone X ausschalten

Die Seitentaste erfüllt zugleich auch den Zweck eines Power-Buttons. Möchtet ihr euer iPhone X ausschalten, haltet die Seitentaste und eine der Lautstärketasten gleichzeitig gedrückt, bis die Schieberegler angezeigt werden. Mit dem obersten Schieberegler könnt ihr das Smartphone ausschalten.

Neustart auf dem iPhone X erzwingen

Auch das beste Smartphone will mitunter einfach nicht mehr so recht funktionieren oder auf Eingaben nicht mehr reagieren. In diesem Fall lautet die Lösung meist einfach und simpel: Einen Neustart erzwingen. Beim iPhone X gelingt dies wie folgt: Drückt die Leiser-Taste und lasst sie wieder los. Haltet dann die Seitentaste, bis das Logo von Apple auf eurem Display angezeigt wird.

Virtuellen Homebutton aktivieren und einrichten

iPhone X Homebutton Ersatz

 

Wenn ihr euch aus Gewohnheit einen Homebutton für das iPhone X wünscht (oder ihr den Knopf aus anderen Gründen wieder nutzen möchtet), solltet ihr euch zunächst in die "Einstellungen" des Smartphones begeben. Öffnet dann das Untermenü Allgemein und wählt Bedienungshilfen aus. Im Abschnitt Interaktion findet ihr schließlich AssistiveTouch.

Im nächsten Fenster schaltet ihr zunächst "AssistiveTouch" ein. Es taucht ein runder Kreis auf dem Bildschirm auf. Das ist euer virtueller Homebutton für das iPhone X. Allerdings müsst ihr die Taste noch konfigurieren, bevor ihr sie so wie angedacht verwenden könnt. Legt deshalb beispielsweise im Menü von AssistiveTouch fest, dass bei einem kurzen Fingertipp die Aktion "Home" ausgeführt wird.

Homebutton verwenden

Sobald ihr den virtuellen Homebutton eingerichtet habt, gelangt ihr zum Startbildschirm zurück, sobald ihr auf ihn tippt. Drückt und haltet ihr den Homebutton stattdessen, könnt ihr ihn an eine beliebige Position auf dem Display verschieben. Das ist z.B. dann nützlich, wenn ihr Inhalte auf einer Webseite lest und die Taste stört, da sie Teile des Textes verdeckt.

Ihr könnt unter "Einstellungen | Allgemein | Bedienungshilfen | AssistiveTouch" auch weitere Aktionen festlegen, sodass etwa auch ein Befehl ausgeführt wird, wenn ihr doppelt auf den virtuellen Homebutton tippt – oder über 3D Touch etwas kräftiger auf die Taste drückt.

Nicht nur für iPhone X

Auch wenn ihr ein älteres Gerät (wie das iPhone 7) als das iPhone X verwendet, könnt ihr Euch einen digitalen Homebutton unter "AssistiveTouch" einrichten. Der Pfad ist bei anderen iPhone-Modellen ebenfalls "Einstellungen | Allgemein | Bedienungshilfen | AssistiveTouch". Das könnte zum Beispiel praktisch sein, wenn der Homebutton eures iOS-Smartphones nicht mehr richtig funktioniert und ihr eine Möglichkeit sucht, dennoch auf dessen Funktionen zurückzugreifen.

Möchtet ihr euer Smartphone noch besser nutzen?

In unserem Ratgeberbereich befinden sich einige spannende Artikel zum Thema Sartphone, egal ob euch eher Neuerscheinungen, Updates, Nachhaltigkeit, Datenschutz, Hüllen oder andere Gebiete interessieren.

So einfach funktioniert´s