News

Der japanische Konzern Lenovo mit Sitz in Hongkong ist vor allem wohl für innovative Laptops und Tablet-PCs bekannt. Das stilechte rote TrackPoint-Steuerelement, das direkt in der Tastatur verbaut ist, haben wohl die meisten Notebook-Nutzer bereits einmal gesehen oder genutzt. Mit einer neuen Linie aus unterschiedlich ausgebauten Smartphones, zielt der Konzern nun auch auf diesen Markt ab. Besonders hervorzuheben ist dabei das Einsteigerhandy Lenovo B.

Während einige große Konzerne seit der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten Arbeitsplätze oder Investitionen in den Vereinigten Staaten versprechen, hält sich das Silicon Valley, darunter auch Apple, bislang zurück. Und das, obwohl der neue US-Präsident wiederholt versprochen hat, dass er den Konzern mit dem Apfel-Logo zwingen werde, seine Produktion in die Vereinigten Staaten zu verlagern. Baut Apple sein iPhone und andere Produkte deswegen künftig in den Vereinigten Staaten?

Die Umweltorganisation Greenpeace hat ihr diesjähriges Ranking der wichtigsten Technikfirmen und ihrer Nutzung von Wind- und Sonnenkraft veröffentlicht. Denn Cloud- oder Streaming-Dienste sind große Strom-Verbraucher. Deshalb schaut sich die Umweltschutzorganisation regelmäßig an, ob die Dienste mit erneuerbarer Energie versorgt sind. Die meisten Tech-Firmen agieren vorbildhaft - doch es gibt auch schwarze Schafe.

Wer seine Freundesliste bei Facebook gerne erweitern möchte, kann dies künftig mit einer neuen Funktion innerhalb der App tun. Das Feature namens „ Discover People “ (Leute entdecken) integriert das Unternehmen aus Kalifornien derzeit per Update in die Facebook-App für Android und iOS.

Eine der wohl beliebtesten Positionen auf einem Selbstportrait ist das Peace-Zeichen. Doch nun wird die Victory-Geste womöglich zur Gefahr in der virtuellen Welt: Japanische Wissenschaftler bringen sie in den Zusammenhang mit Identitätsdiebstahl. Was sie herausgefunden haben und wie ihr euch schützen könnt, erfahrt ihr hier.

Vor zehn Jahren, im Januar 2007, präsentierte Steve Jobs das erste iPhone. Mit dem Gerät hat Apple das Smartphone zwar nicht erfunden, aber wegweisende Technologien und das bis heute zugrundeliegende Konzept eingeführt. Das Smartphone hat in den letzten zehn Jahren unseren Alltag verändert. Es hat nicht nur Produkte ersetzt, sondern auch Gewohnheiten umgekrempelt. Wir stellen Thesen vor, die bestimmt auch auf euch zutreffen.