Es gibt nicht viele Smartphones wie die der Honor-Serie. Denn aktuell existieren vor allem High-End-Geräte wie das Xperia XZ Premium, die mit großer Ausstattung, aber auch großem Preis daherkommen oder sogenannte Budget-Phones, die den Gegenentwurf dazu bilden. Die Honor-Geräte wiederum versuchen es anders zu machen und die goldene Mitte zu finden: Gute Technik zu einem vernünftigen Preis.

So heißt es zumindest auf dem Papier. Doch was ist dran an dem Versprechen des Honor 9, eine preisgünstige Alternative für das iPhone 7 und das Galaxy S8 anzubieten? Geräte wie das OnePlus 5 haben vorgemacht, dass es möglich ist, hohe Performance zu einem vertretbaren Preis anzubieten. Wie sieht es nun also mit dem neuen Gerät aus dem Hause Huawei aus? Wir haben den Honor 9 Check gemacht.

Design

Der erste Eindruck fällt positiv aus: Das Gerät besitzt sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite abgerundete Ecken. In Kombination mit einem stark reflektierenden Gehäuse und einer Gorilla Glas 3-Verkleidung ist Huawei ein wirklich edles Smartphone gelungen.

Display

Honor 9 CheckDer Bildschirm des Honor 9 besitzt eine Auflösung von 1920 x 1080. Das ist in Ordnung, aber keinesfalls herausragend in einer Zeit, in der 4K-Displays bei vielen Smartphones mittlerweile zur Grundausstattung gehören.

Kamera

Die 20MP Dual-Kamera auf der Rück- und einer 8MP auf der Vorderseite können sich sehen lassen und brauchen sich nicht vor der Konkurrenz zu verstecken.

Innenleben

Der Honor 9 Check offenbart 4GB RAM und 64GB Speicher als Grundausstattung, die jeweils auch in einer höheren Variante zur Verfügung stehen. Der Akku besitzt eine Leistung von 3200mAh, was guter Durchschnitt ist, bei einem Full-HD Display jedoch auch nicht großartig.

Urteil

Nach dem Honor 9 Check bleibt abschließend zu sagen: Das Gerät liefert ziemlich genau das, was es verspricht. Gute Leistung zu einem rationalen Preis, der aktuell bei knapp 430€ liegt. Damit besitzt es in etwa das Preis-Leistungs-Verhältnis seines älteren Bruders, dem Huawei P10. Genau wie dieses Gerät ist auch das Honor 9 ein solides Smartphone, das jedoch ebenfalls eine zu schwache Performance bietet, um in der obersten Liga mitzuspielen.