Apple hat beim iPhone 7 die Audiobuchse durch den Lightning-Adapter ersetzt. Kopfhörer mit dem klassischen 3,5-Milimeter-Klinkenanschuss lassen sich beim neuen iPhone 7 nur noch mit Hilfe dieses beigelegten Adapters anschließen - auch um eine bessere Soundqualität zu gewährleisten. Für Kopfhörer mit klassischem Anschluss verschlechtert sich die Audioqualität jedoch.

Test: Adapter liefert schlechteren Sound

Laut einem ausführlichen Test der Computerzeitschrift c’t hat sich durch Apples Maßnahme die Audioqualität für diejenigen verschlechtert, die einen Kopfhörer mit klassischer 3,5-Millimeter-Klinkenbuchse in Kombination mit dem Adapter nutzen wollen. Im Vergleich zu den internen Audio-Buchsen des iPhone 6S und iPad Air lässt die Dynamik am Lightning-Adapter um bis zu 4,5 dB(A) nach. Während die Zeitschrift die Audioqualität des iPhone 6S noch mit der Note „gut“ bewertete, erhält das neue iPhone 7 nur noch die Note „befriedigend“. Digitale Audio-Interfaces und Bluetooth-Kopfhörer, die sich direkt mit dem Lightning-Anschluss ohne Umweg über einen Adapter verbinden, sind allerdings nicht von der Verschlechterung der Soundqualität betroffen. 

Unterschiede kaum hörbar

iPhone 7 Lightning-AdapterDem Test zufolge sind die Klangverschlechterungen bereits bei analog angeschlossen Kopfhörern ab 100 Euro aufwärts spürbar –insbesondere bei unkomprimierten Audiodateien mit mindestens 24 Bit Samplingtiefe. Die meisten iPhone-User dürften allerdings komprimierte Dateien über Streams beziehungsweise komprimierte MP3- oder AAC-Dateien in ihrer lokalen Musikbibliothek auf dem iPhone abspielen. Demzufolge sind die Unterschiede für die Nutzer kaum hörbar. 

Kopfhörer mit geringem Widerstand sind lauter

Darüber hinaus hat das Computermagazin große Unterschiede in den Ausgangswiderständen und -spannungen diagnostiziert, die Auswirkungen auf die maximal mögliche Lautstärke der Kopfhörer haben. Kopfhörer mit größerem Widerstand sind an der alten Kopfhörerbuchse lauter, während Modelle mit geringem 16 Ohm Widerstand am neuen Lightning-Adapter etwas lauter sind.

Mehr Informationen zum Abschaffen des Kopfhöreranschlusses findet ihr in unserem Artikel: iPhone 7: Das Ende des Klinkensteckers?