Netzwerk

Das Netzwerk ist für den Austausch von Daten unverzichtbar. Auf Smartphones finden sich immer mehr Möglichkeiten, Netzwerke zu verwalten und diese möglichst nutzerfreundlich und unkompliziert auch für den Laien bedienbar zu machen. Themen wie die Sicherheit von Netzwerken und die Verknüpfung in einem Netzwerk sind dabei besonders relevant.

Was ist ein Netzwerk und wofür wird es auf dem Smartphone gebraucht?

Das moderne Smartphone hat mehr mit einem kleinen Computer gemeinsam, als mit einem reinen Mobiltelefon. Längst können Smartphones viel mehr, als telefonieren und Nachrichten versenden. Für viele dieser Funktionen ist ein Netzwerk und eine stabile Verbindung zu diesem Voraussetzung. Gesprochen wird von einem Netzwerk beim Smartphone in der Regel, wenn es sich um eine Verbindung zu einem Internet Netzwerk handelt. Über dieses ist eine Verbindung ins Internet möglich. Oftmals ist das Internet eine Voraussetzung für die Nutzung verschiedener Apps. Ein Netzwerk ist aber gleichzeitig auch die Verbindung mehrere Smartphones und/oder Computer, die über dieses Netzwerk Daten und Informationen austauschen können. Auch wenn beispielsweise Daten von einem Smartphone gedruckt werden sollen, kann die Verbindung zum Drucker über ein Netzwerk hergestellt und die Daten über dieses an den Drucker gesendet werden.

Verbindung vom Smartphone in ein Netzwerk

Das Smartphone mit einem Netzwerk zu verbinden ist unkompliziert möglich. Über eine WLAN-Verbindung kann das Smartphone einfach verbunden werden und erhält daraufhin Zugriff auf das entsprechende Netzwerk. Einzige Voraussetzung ist in der Regel die Kenntnis des Passworts und die Eingabe durch den Nutzer. Neben dem WLAN-Netzwerk gibt es auch mobile Netzwerke. Das dafür benötigte Datenvolumen ist in Verträgen festgehalten und ermöglicht eine Verbindung zum Internet, ohne dass ein WLAN-Netzwerk vorhanden sein muss.

Sicherheit im Netzwerk

Bei der Nutzung von Netzwerken - besonders von euch unbekannten - besteht die Gefahr, dass über dieses Netzwerk Unbefugte auf das Smartphone und die darauf gespeicherten Daten zugreifen können. Daher muss ein Netzwerk Daten immer verschlüsselt übertragen. Zudem solltet ihr sicherstellen, dass es durch ein Passwort geschützt ist. Zusätzlich gibt es für Smartphones die Möglichkeit, die Netzwerksicherheit über bestimmte Apps zu erhöhen. Diese Apps übernehmen dann für euch die Verwaltung des Netzwerks. Die Verwaltung kann aber genauso über einen stationären PC geregelt werden.