Betriebssystem

Das Betriebssystem ist eines der wichtigsten Elemente eines Smartphones und eines PCs. Das Betriebssystem des Smartphones ist davon abhängig, welcher Hersteller das Smartphone produziert hat. Jedes Betriebssystem bietet unterschiedliche Vorteile aber auch Nachteile gegenüber anderen Systemen. Die Wahl des richtigen Smartphones kann daher auch vom Betriebssystem abhängen.

Betriebssysteme

Was ist ein Betriebssystem und wofür ist es notwendig?

Das Betriebssystem ist eine Zusammenstellung von verschiedenen Programmen, welche die Systemressource bietet. Diese wird genutzt für alle Programme, die das Smartphone laufen lässt. Das Betriebssystem bietet dementsprechend die Schnittstelle zwischen der Hardware und den Anwendungskomponenten. Die Hardware für sich kann ohne Betriebssystem nicht funktionieren. Dementsprechend ist das Betriebssystem für die Leistung eines Smartphones ebenso wichtig wie die Hardware. Beides muss aufeinander abgestimmt sein, damit das Smartphone für den Nutzer nutzbar ist. Das Betriebssystem kann vom Nutzer normalerweise nicht einfach verändert werden. Diese Rechte hat der Nutzer nicht und dies dient dem Schutz des Nutzers und der Gewährleistung. Das wird aber teilweise von Nutzern als Entmündigung angesehen und kann durch das Rooten auch umgangen werden – was jedoch von den Herstellern nicht unterstützt wird. Die Betriebssysteme werden, wie auch die Leistungen der Smartphones, immer umfangreicher, da auch die Anforderungen immer höher werden. Ein modernes Smartphone ist in vielen Belangen eher ein PC als ein reines Mobiltelefon. Ein Smartphone soll deutlich mehr können, als nur dem Nutzer das Telefonieren ermöglichen. Apps müssen ebenfalls mit dem jeweiligen Betriebssystem kompatibel sein, damit diese problemlos lfunktionieren.

Verschiedene Betriebssysteme für Smartphones

Anbieter haben eigene Betriebssysteme, welche auf dem Smartphone bereits aufgespielt sind und dem Nutzer so die Nutzung des Smartphones ermöglichen. Die bekanntesten Betriebssysteme sind: Android, Apple iOS, Windows, Tizen, Firefox OS und Sailfish OS. Diese Systeme sind grundsätzlich auf jedem Smartphone installierbar, wenn der Nutzer die Rechte des Administrators hat. Diese Rechte kann er sich mit einem Root beschaffen und so kann beispielsweise auch auf einem Smartphone von Apple ein Windowsbetriebssystem installiert werden. Dies wird aber nicht empfohlen, da dadurch das Gewährleistungsrecht verlorengeht. Ziel der Betriebssysteme ist es, möglichst nutzerfreundlich zu sein und den Anforderungen gerecht zu werden, die der Nutzer stellt.