iPhone 5 Akku kaputt

Die Produkte von Apple gelten neben den Samsung Smartphones als die zuverlässigsten und hochwertigsten auf dem gesamten Handymarkt. Allerdings ist bei manchen Fehlern auch nur eines einzigen Bauteils die Funktionsfähigkeit des gesamten Gerätes gefährdet. Das gilt insbesondere für den Akku. Wenn der iPhone 5 Akku kaputt geht, solltest du dich schnell auf clickrepair.de nach einer geeigneten Handywerkstatt umsehen. Über die Suchmaske kannst du neben dem Hersteller und dem Modell verschiedene Schadenfälle angeben und dir alle Handywerkstätten in der Nähe anzeigen lassen. Abgesehen von Apple iPhones ist auch eine Suche bei Problemen mit LG, Huawei, RugGear, Sony Xperia oder Nokia Handys möglich.

Herbstaktion: Jetzt 10 € Gutschein sichern!

Wähle Versandreparatur und unseren Premiumschutz für dein Handy dazu und wir schenken dir 10 €!  
Wenn du lieber persönlich zu deiner Handywerkstatt gehst, kannst du dir auch dafür einen 10 € Gutschein sichern.

Finde Hilfe, wenn der iPhone 5 Akku kaputt geht oder ein Wasserschaden entsteht

iPhone 5 Akku kaputt
iPhone 5 Akku kaputt
Foto: © K_SAK_2014 - Fotolia

Wenn der iPhone 5 Akku kaputt geht, kann das infolge von Verschleiß passieren oder weil durch falsches Laden eine Überspannung entstanden ist, die dem Bauteil geschadet hat. Ebenso wie bei einer defekten Lade- oder Kopfhörerbuchse kann eine Reparatur mit wenig Aufwand das Problem beheben. Mit etwas Glück findet sich in diesen Fällen eine Handywerkstatt auf clickrepair.de ganz in deiner Nähe und innerhalb kurzer Zeit kannst du das Gerät mit etwas Glück wieder mit nach Hause nehmen. Auch bei Displaybruch, einem defekten Home Button oder Softwareproblemen findet sich auf clickrepair.de der richtige Ansprechpartner. Was passiert allerdings, wenn nicht nur der iPhone 5 Akku kaputt zu gehen droht, sondern gleich mehrere Einzelteile, weil ein Wasserschaden vorliegt? Hier lohnt sich ein Vergleich auf unserem Portal besonders, weil du bares Geld sparen kannst. Bei Flüssigkeitsschaden ist zunächst eine Trockenlegung angesagt, die ihre Zeit dauert und auch hinsichtlich der Kosten muss genau geschaut werden. Wenn dann noch einige Einzelteile wie die Kamera oder gar die Platine betroffen sind, heißt es genau hinsehen.

iPhone 5 Akku kaputt

Das sagen unsere Kunden

Einen kaputten iPhone 5 Akku und mehr in einer anderen Stadt reparieren lassen

Deshalb solltest du bei solchen Problemen oder auch einem beschädigten Display und einem iPhone 5 Akku, der kaputt gegangen ist, überregionale Handywerkstätten nicht aus den Augen verlieren. Der Versand ist bei uns auf clickrepair.de transparent gestaltet und kann mitverfolgt werden. Die Bezahlmethode PayPal erlaubt zudem ein einfaches und sicheres Begleichen der Reparaturkosten. Für eine Versicherung deines Versandes bis 500 Euro ist gesorgt.

Jetzt reparieren lassen