iPhone 5 Reparatur

Im Jahr 2012 kam das iPhone 5 auf den Markt. Es ist das sechste Modell aus der iPhone-Serie des Herstellers Apple. Das Smartphone hat nach wie vor viele Fans, da es sich um ein solides Handy mit einer guten Ausstattung handelt. Inzwischen wurden mehrere neue iPhones vorgestellt und auf den Markt gebracht. Trotzdem bleiben viele Nutzer diesem Gerät treu und nutzen es weiterhin sehr gerne. Auch die neueste iOS-Version ist für das iPhone 5 verfügbar, sodass Handynutzer in Bezug auf die Software keine Abstriche machen müssen. Das Smartphone ist gut verarbeitet und kann auch technisch überzeugen. Zudem mögen Fans das kompakte Gerät, da es problemlos mit einer Hand bedient werden kann.

Sommeraktion: Jetzt 10 € Gutschein sichern!

Wähle Versandreparatur und unseren Premiumschutz für dein Handy dazu und wir schenken dir 10 €!  
Wenn du lieber persönlich zu deiner Handywerkstatt gehst, kannst du dir auch dafür einen 10 € Gutschein sichern.

Der clickrepair Reparatur-Check für das Apple iPhone 5

Apple iPhone 5

clickrepair Reparatur-Check: Note 2,4
Schneller Prozessor und scharfes HD-Display, aber wie sein Vorgänger ist das iPhone 5 nicht wasserdicht und hat einen festen Akku. Die Reparatur ist daher oftmals immer noch aufwändig. Reparaturpreise kannst du aber ganz einfach bei clickrepair vergleichen.

  • Reparaturanfälligkeit: 2,3
  • Reparaturaufwand: 2,4

Eingeflossen in diese Wertung sind 2000 Geräte.
So bewerten wir.

clickrepair Reparatur-Check iPhone 5

Berechnung zertifiziert durch statista
statista logo

Die Ausstattung des iPhone 5: Wie ist die Reparaturempfindlichkeit?

iPhone 5 Reparatur
iPhone 5 Reparatur
Foto: © Maksim Kostenko - Fotolia

Abgesehen von der Neuauflage des Apple iPhone 5, dem Apple iPhone SE, bietet dieses Modell als eines der letzten Smartphones seiner Art einen 4-Zoll-Bildschirm. Dieser erlaubt eine spielend leichte Bedienung: Selbst mit einer Hand ist das Hightech-Handy bestens zu bedienen. Gleichzeitig fallen die Auflösung sehr hoch und die Farbdichte sehr breit aus: Satte 1.136 × 640 Pixel und über 16 Millionen Farben bringt das Retina-Display zum Vorschein. Doch ebendieses hochwertige Element stellt auch einen der häufigsten Gründe für eine iPhone 5 Reparatur dar: Trotz der Schutzverglasung können sich auf der berührungsempfindlichen Oberfläche des Touchscreens Kratzer, Brüche oder Schrammen sehr leicht festsetzen, die dann die Bedienung häufig unmöglich machen – zumindest jedoch einschränken. Mögliche iPhone 5 Reparaturen sind die Ausbesserung einzelner Bildschirmpartien oder der komplette Austausch des Displays. Weitere äußere Schäden wie zum Beispiel Kratzer auf der Außenhülle gehören ebenfalls in diese Kategorie. Es ist allerdings nicht nur das Außenleben, welches in Mitleidenschaft gezogen werden kann: Durch einen Sturz oder den kurzzeitigen Kontakt mit Flüssigkeiten kann das Telefon ebenfalls einen Defekt erleiden, da es weder wasserfest noch stoßgedämpft gehalten ist. Das Öffnen der Verkleidung, die Überprüfung und Instandsetzung der CPU sowie GPU oder gar der Austausch ebendieser kann über eine Handywerkstatt abgewickelt werden, die von clickrepair.de vermittelt wird.

iPhone 5

Das sagen unsere Kunden

So einfach funktioniert´s

iPhone 5 Reparaturen mit clickrepair.de – kleine Vorteile mit großer Wirkung

Neben den grundsätzlichen iPhone 5 Reparaturen bieten die Handywerkstätten aus der Übersicht von clickrepair.de selbstverständlich noch einige weitere Optionen. Akkuaustausch und Linsenreinigung beispielsweise stellen nur zwei der vielen weiteren Instandsetzungsarten dar. Die Kunden haben dabei die Wahl: Das defekte Gerät direkt in der ausgewählten Handywerkstatt abgeben oder auf postalischem Wege zuschicken. So wird es oftmals schneller als im offiziellen Apple Support Center instand gesetzt. Zudem wird das gute Stück eben nicht sofort komplett gegen ein teures neues Gerät getauscht, sondern kostengünstig repariert. Auch Probleme mit dem Betriebssystem oder mit der Software im Allgemeinen können behoben werden.

Jetzt reparieren lassen