Huawei Reparatur

Seit der Gründung im Jahr 1987 hat sich Huawei als Anbieter von Netzwerkinfrastruktur und IT-Lösungen für Geschäftskunden etabliert. Doch auch Endgeräte wie Smartphones, Tablets und Smartwatches zählen zum Sortiment des chinesischen Herstellers. Im Jahr 2009 brachte Huawei sein erstes Android-Smartphone auf den Markt und stellte zwei Jahre später das weltweit erste Cloud-fähige Smartphone vor. Die fünf Handy-Serien Huawei Ascend, Mate, P, G, Y und Nexus verkauft das Unternehmen in mehr als 170 Ländern und erreicht damit knapp ein Drittel der Weltbevölkerung. Du verfügst auch über ein Huawei Handy, hast jedoch zurzeit einen Defekt zu beklagen? Dann wird es Zeit für eine Huawei Reparatur mit clickrepair.de.

Herbstaktion: Jetzt 10 € Gutschein sichern!

Wähle Versandreparatur und unseren Premiumschutz für dein Handy dazu und wir schenken dir 10 €!  
Wenn du lieber persönlich zu deiner Handywerkstatt gehst, kannst du dir auch dafür einen 10 € Gutschein sichern.

Huawei: Reparatur vom Fachmann – So funktioniert es

Huawei Handy Reparatur
Huawei Reparatur
Foto: © Andrey Popov I fotolia

Ob zerkratztes Display, rauschende Lautsprecher oder defekter Akku: Es gibt viele Gründe für eine Huawei Reparatur vom Profi. Denn dieser kann genau erkennen, welcher Schaden an deinem Smartphone vorliegt und wie dieser behoben werden kann. Bei einem Wasserschaden ist es zum Beispiel ratsam, das Handy so schnell wie möglich auszuschalten bzw. bei einem Absturz nicht mehr einzuschalten. Jetzt ist es wichtig, alle Einzelteile so schnell wie möglich trocknen zu lassen. Beim Huawei P8 und P9 sowie bei der Lite-Version lässt sich das Backcover ganz einfach mit einem Plektrum entfernen. Ist auf den ersten Blick Wasser erkennbar, wird der Techniker es zunächst rausholen und dann mit dem Zerlegen fortfahren. Zum Lösen des Akkusteckers muss das Abschirmblech entfernt werden. Sobald die Stromverbindung gekappt ist, besteht keine Gefahr eines Kurzschlusses mehr. Jetzt entfernt der Handytechniker noch die restlichen Bauteile wie Induktionsspule, Motherboard und Akku und lässt sie separat trocknen. Ist die Feuchtigkeit komplett entfernt, wird das Smartphone wieder zusammengesetzt und erstmals nach der Huawei Reparatur gestartet. Funktioniert das nicht, liegt womöglich ein Totalschaden vor.

Huawei

Das könnte dir auch gefallen

Das sagen unsere Kunden

Beauftrage deine Huawei Reparatur über clickrepair.de

Finde jetzt deine faire Huawei Reparatur online – bei clickrepair.de. Gib dafür einfach den Modellnamen und den Schaden deines Huawei Smartphones in unsere Suchmaske ein und du erhältst in Sekundenschnelle eine Auswahl an Handywerkstätten. Sortiere sie nach Bewertung, Preis und Reparaturdauer oder schränke die Liste durch Angabe deiner Postleitzahl auf ein bestimmtes Gebiet ein. Bei uns hast du die Wahl zwischen Vor-Ort-Reparatur bei einer Handywerkstatt in deiner Nähe oder der praktischen Versandreparatur. Dabei versendest du dein Smartphone in einem bis zu 500 Euro versicherten Paket und erhältst es nach der Huawei Reparatur ebenfalls postalisch zurück. Teste jetzt unseren Service und profitiere vom deutschlandweit besten Vergleich.

Jetzt reparieren lassen