HTC One M8 geht nicht mehr an

Du bist unterwegs, holst spontan dein Handy hervor, um etwas nachzusehen und dann das: Es ist aus und lässt sich nicht wieder anschalten. Das HTC One M8 geht nicht mehr an und du kannst auch trotz genauester Prüfung keine Ursache finden? In diesem Fall hilft nur noch ein Fachmann, der mit Ruhe und Systematik an die Fehleranalyse herangeht. Auf clickrepair.de findest du Rat und erfährst, wo die nächste Handywerkstatt in deiner Nähe zu finden ist, die dir prompt hilft. Ob ein HTC Modell oder ein anderes Smartphone wie Samsung oder Apple, die Fachleute in den Handywerkstätten kümmern sich um dein Telefon, damit du es schnellstmöglich wieder nutzen kannst.

Herbstaktion: Jetzt 10 € Gutschein sichern!

Wähle Versandreparatur und unseren Premiumschutz für dein Handy dazu und wir schenken dir 10 €!  
Wenn du lieber persönlich zu deiner Handywerkstatt gehst, kannst du dir auch dafür einen 10 € Gutschein sichern.

Woran kann es liegen, dass das HTC One M8 nicht mehr angeht?

HTC One M8 geht nicht mehr an
HTC One M8 geht nicht mehr an
Foto: © preto_perola - Fotolia

Die Ursachen für eine fehlerhafte Funktionalität können vielfältig sein. Eine Möglichkeit sind schlichte Tastenprobleme, beispielsweise wenn manche Knöpfe, wie etwa der Home Button, defekt sind. Vielleicht ist das Gerät in der Vergangenheit nass geworden, sodass ein eventueller Wasserschaden bisher folgenlos und unerkannt blieb. Ein weiteres physisches Problem deines HTC One M8 Smartphones kann sein, dass der Akku versagt und keine Kraft mehr hat oder beschädigt ist. Geht das Handy nicht mehr an, obwohl die Akkuleistung gut ist, könnte ein Android Softwareproblem vorliegen. Das kann von Fehlern bezüglich der Tastensperre bis hin zu einem Virus oder schlichter Überlastung alles sein. Wakelocks sind häufige Ursachen für einen schnellen Energieverbrauch. Ein Wakelock verhindert, dass das Gerät in den Standby Modus wechseln kann, die Batterie entlädt sich also wesentlich schneller durch permanente Beanspruchung. Ein Experte kann dir weiterhelfen und führt einen Fastboot durch oder bemüht direkt einen Bootloader nach dem Zurücksetzen bestimmter Eigenschaften.

HTC One M8 geht nicht mehr an

Das könnte dir auch gefallen

Das sagen unsere Kunden

Ferndiagnose, damit dein HTC One M8 wieder angeht

Manchmal sorgt eine einzige App auf dem Smartphone dafür, dass es nicht mehr funktioniert und das HTC One M8 geht nicht mehr an. Dies lässt sich im besten Fall noch in den Einstellungen richten, aber wenn nicht, ist ein Experte zwingend notwendig. Die Überlastung durch fehlerhafte oder schlicht zu viele, gleichzeitig laufende und belastende Apps ist keine Seltenheit. Dazu zählt auch ein Top Titel wie Pokémon Go. Solltest du über unsere Suchmaske auf clickrepair.de keine passende Handywerkstatt in deiner unmittelbaren Nähe entdecken oder schlicht an einem weiter entfernten Standort bessere Konditionen für dich ausmachen, kein Problem. Wir sichern deine Einsendung bis zu einem Wert von 500 Euro ab und übernehmen die Versandkosten. Du erhältst dein Smartphone schnell zurück und wenn dein HTC One M8 wieder einmal nicht mehr angeht, weißt du, wer dir helfen kann.

Jetzt reparieren lassen