Apple iPhone 6 Plus

Apple iPhone 6 Plus

Das iPhone 6 Plus ist mit 5,5 Zoll das bisher größte iPhone-Modell. Das XXL-Display ist hell und scharf. Mit iOS 8 überzeugt auch die Performance des riesigen iPhones und es bleibt genug Leistung für die Top-Kamera mit Bildstabilisator.

Leider sorgt die hohe Performance für eine kurze Akkulebensdauer bei rund 6 Stunden Online-Laufzeit. Auch die Ladedauer überzeugt nicht, denn bis das Gerät vollständig aufgeladen ist, vergehen rund 3,5 Stunden.

clickrepair Reparatur-Check: Note 3,4
Die 6. Generation von Apple spielt nicht nur aufgrund von Leistung bei den Topmodellen mit. Das iPhone 6 ist in Sachen Reparatur deutlich kostenintensiver sein Vorgänger.

  • Reparaturanfälligkeit: 2,8
  • Reparaturaufwand: 4,0

Eingeflossen in diese Wertung sind 200 Geräte.
So bewerten wir.

clickrepair Reparatur-Check iPhone 6 plus

Berechnung zertifiziert durch statista

Apple iPhone 6 Plus – ein schöner Riese

Apple war bis vor kurzem einer der wenigen Smartphone Hersteller, der noch kein Gerät mit mehr als 5 Zoll im Angebot hatte. Dies änderte sich mit dem Modell 6 Plus, dieses iPhone verfügt über einen besonders großen Bildschirm.

Die technischen Eigenschaften des Apple iPhones 6 Plus

Wer Wert auf ein hochwertiges Äußeres legt, der erhält mit dem Apple iPhone 6 Plus ein gelungenes Produkt. Das Modell besteht aus hochwertigem und exzellent verarbeitetem Aluminium, hier sucht der Nutzer vergeblich nach Spaltmaßen oder anderen Mängeln. Des Weiteren fällt die Dicke mit gerade einmal 8 Millimetern angenehm gering aus. Trotz der großen Ausmaße lässt sich das iPhone angenehm mit einer Hand bedienen.

Auf den ersten Blick wird vom Nutzer der enorme Bildschirm wahrgenommen. Dieser bietet eine Größe von 5,5 Zoll, sodass auch das Genießen von Filmen und Spielen uneingeschränkt möglich ist. Dank einer FullHD Auflösung wird das ausgegebene Bild zudem äußerst scharf dargestellt, selbst beim genauen Hinsehen sind keine Pixel zu erkennen. Aufgrund der verwendeten Retina-Technologie kann der Bildschirm auch mit einer ansprechenden Farbdarstellung überzeugen, die Kontraste und Farben wirken realitätsnah.

Eines der wichtigsten Elemente eines Smartphones ist die Kamera. In diesem iPhone setzt Apple auf eine Linse, deren Auflösung 8 Megapixel beträgt. Dieses Bauteil sorgt nicht nur für eine ausreichende Schärfe, auch wird hiermit das Licht perfekt eingefangen. Dieser Vorteil macht sich vor allem bei Innenräumen bemerkbar, hier ist kein Bildrauschen zu verzeichnen. Bei Dunkelheit stet dem Nutzer ein LED-Blitz zur Verfügung. Und auch an Selfie-Fans wurde gedacht, an der Vorderseite befindet sich eine Kamera mit 1,2 Megapixeln. Diese ermöglicht Aufnahmen in HD-Qualität.

Damit dem iPhone für die zahlreichen Funktionen stets ausreichend Strom zur Verfügung steht, verbaut Apple unter der Rückseite aus Aluminium einen Akku, der knapp 3000 mAh fasst. Diese Leistung ist dank des sparsamen Betriebssystems ausreichend, um mehr als 3 Tage ohne Akkuladung auszukommen. Vor allem bei langen Reisen ist dies ein wichtiger Vorteil.

Mögliche Beschädigungen am Apple iPhone 6 Plus

Die iPhones aus dem Hause Apple sind bekannt für eine robuste und haltbare Bauweise. Dies liegt vor allem am Gehäuse aus hochwertigem Aluminium. Dieses Bauteil fängt Stöße und Stürze in den meisten Fällen sicher ab, sodass eine Reparatur aufgrund eines Bruches im Touchscreen nur recht selten notwendig ist. Wesentlich wahrscheinlicher ist dagegen eine defekte Batterie. Diese ist nämlich fest verklebt und lässt sich deshalb durch den Nutzer nicht austauschen. Sollte der Akku kaputt sein, so hilft nur der Weg zu einer Handywerkstatt. Bei clickrepair.de gelingt die Reparatur eines iPhones zu besonders günstigen Preisen, auch geht die Instandsetzung schnell vonstatten. Durch ausgebildetes Fachpersonal werden hier die beschädigten Bauteile des iPhones in der Regel durch originale Zubehörteile von Apple getauscht. Nach kurzer Zeit erhält der Besitzer ein voll funktionsfähiges iPhone zurück.